Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

ACLS Provider Kurs

Kooperationspartner

Kooperationspartner unserer Schule

Hier lernen Sie einige unserer Kooperationspartner kennen.

Besuchen Sie die Seiten unserer Partner und erfahren Sie mehr.


Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Nordhausen e.V.

Das Bildungszentrum Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Nordhausen e.V. bietet Ausbildung und Fortbildungen auf hohem Niveau.

  • qualifizierte Ausbildung im Bereich Rettungsdienst
  • 2 moderne Rettungswachen in Sundhausen und Bleicherode
  • Luftrettung - DRF Rettungshubschrauber Christoph 37
  • qualifizierte Fortbildungen im Bereich Rettungsdienst
  • Notfalltraining für Arztpraxen und Kliniken
  • weltweit anerkannte ACLS, PALS und BLS Provider Kurse
  • Simulationstraining

Wir sind autorisierte Training Site der American Heart Associaltion ( AHA ).

Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Nordhausen e.V.
Leiter Rettungsdienst
Herr Andreas Poppe
Kesselweg 2
99734 Sundhausen

Telefon: 0 36 31 / 90 21 - 11
Fax:      0 36 31 / 90 21 - 12

Internet: www.drk-nordhausen.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bundeswehr

Bundeswehr Karriere mit Zukunft

Sind Sie bereit, sich zu engagieren, Verantwortung zu übernehmen und für Andere einzustehen? Suchen Sie einen außergewöhnlichen, abwechslungsreichen Beruf?

Dann kommen Sie zu uns! Mehr als 20.000 junge Frauen und Männer beginnen jedes Jahr ihre Karriere in der Bundeswehr.

Sie können Ihre Karriere in den Streitkräften vom ersten Tag an beginnen: Sie werden an Ihre zukünftigen Aufgaben schrittweise herangeführt. Egal ob Sie zukünftig Ärztin, Einsatzsanitäter oder Pilot werden wollen – die Bundeswehr vermittelt Ihnen das nötige Wissen. Damit Sie sich auf Ihre Ausbildung konzentrieren können, bekommen Sie von Anfang an ein volles Gehalt.

Ihren Weg in der Bundeswehr beginnen Sie in drei Schritten. Zuerst erwerben Sie während Ihrer Grundausbildung und anschließend in Einheiten oder Schulen von Heer, Luftwaffe oder Marine die Kenntnisse, die Sie für Ihre Tätigkeit in der Bundeswehr benötigen: Allgemeine soldatische Fähigkeiten und militärisches Fachwissen werden hier geschult. Zukünftige Führungskräfte erwerben darüber hinaus pädagogisches Geschick und die Fähigkeit, Menschen zu führen.

Als zweites besteht je nach Laufbahn die Möglichkeit, eine allgemein anerkannte Ausbildung oder ein Studium zu absolvieren. Dabei haben Sie die Wahl zwischen über 50 Ausbildungsberufen und über 20 Studiengängen, je nach der Art Ihrer zukünftigen Tätigkeit. Hier erwerben Sie das fachliche und akademische Rüstzeug für spätere Aufgaben! Wenn Sie bereits eine für die Bundeswehr verwertbare Ausbildung abgeschlossen haben, werden Sie mit einem höheren Dienstgrad eingestellt.

Die Unteroffiziere entsprechen dabei der Fachangestellten- oder Gesellenebene. Die Feldwebel sind zum Beispiel Rettungsassistenten oder Betriebswirte, Offiziere schließlich können im Rahmen des Studiums den Masterabschluss erwerben. Zukünftige Ärztinnen und Ärzte studieren an öffentlichen Universitäten Medizin oder Pharmazie, Veterinär- oder Zahnmedizin. Sie schließen dieses Studium mit der Approbation ab.

Schließlich erwerben noch die Qualifikationen für Ihre zukünftige Tätigkeit, dann treten Sie Ihre erste Stelle in einer Einheit der Bundeswehr an. Und es erwartet Sie eine große Bandbreite an möglichen Aufgaben. Neben Ihrer Fachtätigkeit werden Sie stets auch in anderen Tätigkeitsfeldern Erfahrungen sammeln.

Aber Achtung: Voraussetzung ist immer Ihr Erfolg bei unseren Auswahlverfahren.

Und unsere Anforderungen sind hoch: Wir suchen leistungsbereite, mobile, teamfähige und belastbare Soldatinnen und Soldaten. Wir erwarten die uneingeschränkte Bereitschaft, an den Auslandseinsätzen der Bundeswehr teilzunehmen. Je nach Laufbahn benötigen Sie einen entsprechenden Schulabschluss, wir erwarten gute Leistungen und hohe Motivation. Je nach Ihrer zukünftigen Tätigkeit starten Sie mit einem Vertrag mindestens vier Jahren und mehr.

Bundeswehr Karriere mit Zukunft

Ihre Ansprechpartner:

Die Wehrdienstberater in Mühlhausen beraten Sie zu Ihren individuellen Möglichkeiten und betreuen Sie während des gesamten Bewerbungsverfahrens.

Wehrdienstberatung Mühlhausen

03601 / 40 50 65
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bundeswehr-karriere.de

Kostenfreie Hotline: 0800 9 80 08 80


Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Mühlhausen e.V.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Mühlhausen e.V.

 

"Unser Motto lautet: „Gutes Team - gute Arbeit“ und ich darf mit Recht behaupten, sehr gute Teams zu haben. Darüber kann sich die Bevölkerung des Alt-Landkreises Mühlhausen freuen. Für uns ist Lebenretten die tollste Sache der Welt."

Andreas Dietzel - Leiter Rettungsdienst

 

Der Rettungsdienst des DRK - Mühlhausen ist in drei Wachen untergebracht. Die Hauptwache in der Windeberger Landstrasse 38 in Mühlhausen, zwei weitere Außenwachen in Katharinenberg und Schlotheim versorgen auch die ländlichen Gebiete medizinisch optimal und das in kürzester Zeit. Alle drei Wachen sind 24 Stunden am Tag besetzt.

Insgesamt verfügen wir über 4 Rettungswagen vom Typ Mercedes Sprinter. Jeder dieser RTW`s ist technisch auf dem neuesten Stand. Die Besatzung dieser Fahrzeuge besteht aus einem Rettungsassistenten und einem Rettungssanitäter, die jeweils ein Rettungsteam bilden.

Vier der Rettungsassistenten haben sich zu Lehr-Rettungsassistenten weitergebildet. Dadurch haben wir den Status einer Lehrrettungswache erhalten. Das bedeutet: Wir bilden aus! Unsere Rettungswache verfügt über ein umfangreich eingerichtetes Lehr-Rettungskabinett mit einer gut sortierten Bibliothek. Also ist auch für unsere Praktikanten bestens gesorgt. Der Weg zum erfolgreichen Rettungsassistenten ist geebnet.KTW - Krankenkraftwagen des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Mühlhausen e.V.

 

Ach ja, selbstverständlich haben wir auch Krankentransport. Dafür stehen uns drei Krankenwagen, Typ MB Sprinter, Baujahr 2009 zur Verfügung und natürlich auch hier neuster Stand der Technik.

Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Mühlhausen e.V.
Abt. Rettungsdienst
Herr Andreas Dietzel
Windeberger Landstraße 38
99974 Mühlhausen

Telefon: 0 36 01 / 81 01 - 40
Fax:      0 36 01 / 81 01 - 11

Internet: www.kv-muehlhausen.drk.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hufeland Klinikum GmbH

Hufeland Klinikum GmbH

Menschlichkeit zählt im Hufeland Klinikum Standort Bad Langensalza und Mühlhausen.

Hufeland Klinikum GmbH - AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS DER UNIVERSITÄT GÖTTINGEN.

Die eigenständige Kultur unserer Kliniken greift auf über 100 Jahre Erfahrung als erfolgreicher Gesundheits- und Medizindienstleister zurück.

Mit zwei modernen und zukunftsfähigen Krankenhäusern in Bad Langensalza und Mühlhausen, welche in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH betrieben werden, sichern wir Ihre medizinische Versorgung. Das Zusammenwachsen unserer Standorte, welches mit der Fusion zum 01.01.2007 endgültig vollzogen wurde, stellt eine weitere wertvolle Ergänzung unseres ganzheitlichen Versorgungsspektrums dar.

Vertrauen Sie auf über 1000 qualifizierte Mitarbeiter, die jeden Tag aufs Neue in ihren Fachbereichen engagiert und qualifiziert ihre Arbeit verrichten.

Wir nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber sehr ernst und unterstützen das überdurchschnittliche Engagement unserer Kollegen durch konsequente Investitionen in deren Qualifizierung, Weiterbildung sowie in modernste Technik.

Hufeland Klinikum GmbH

Bei weiteren Fragen wenden sie sich bitte an:

Hufeland Klinikum GmbH          Hufeland Klinikum GmbH
Standort Bad Langensalza        Standort Mühlhausen
Rudolph-Weiss-Straße 1-5         Langensalzaer Landstraße 1
99947 Bad Langensalza           99974 Mühlhausen

Telefon: 0 36 03 / 85 5 - 0        Telefon: 0 36 01 / 41 - 0
Fax:      0 36 03 / 85 5 - 10 0    Fax:      0 36 01 / 41 - 11 24

Internet: www.hufeland.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!